Willkommen beim
"MC Roland" Nordhausen e.V.
im ADMV
 

Startseite  Historisches  Vereinsleben  Veranstaltungen  Fahrzeuge  Links  Kontakt / Impressum


"48.Oldtimertreffen des MC Roland Nordhausen auf dem Petersberggelände"


Eine Freiluftveranstaltung steht oder fällt mit dem Wetter.
Ist es schön warm und trocken, nehmen an Oldtimerveranstaltungen viele Fahrzeuge und Zuschauer teil. Ist es aber kühl und nass so wie bei unseren Treffen am 20. Juni, kommt nur der „harte Kern“, und die „Schönwetterfahrer“ bleiben zu Hause.
Beginn unserer Veranstaltung war lt. Flyer um 10 Uhr vorgesehen. Bis dahin waren, außer unseren Clubfahrzeugen, nur einige wenige PKW auf dem Ausstellungsgelände. Motorradfahrer fast Fehlanzeige. Unsere große Sorge war, dass wegen des schlechten Wetters die Beteiligung nur gering ausfällt, die Mühen der Vorbereitung vergebens waren und wir auf unseren , von den Clubmitgliedern selbstgebackenen Kuchen sitzen bleiben würden. (Besten Dank an unsere Frauen, die in mühevoller Arbeit die leckeren Sachen hergestellt hatten.) Auch unsere Partner für die übrige Versorgung wie: Getränke, Eis, Bratwürstchen, Steaks und Erbsensuppe schauten sorgenvoll zum Himmel.
Unser großes Glück war, dass es der Wettergott doch noch gut mit uns meinte und ein paar Sonnenstrahlen schickte. Und siehe da, auf einmal kamen Zuschauer und es rollte auch die Oldtimerwelle in Richtung Petersberggelände. Die Stellplätze füllten sich, bis zum Mittag verzeichneten wir ca.178 Fahrzeuge.
Jeder freute sich; die Besucher sahen gut gepflegte historische Fahrzeuge,der Kaffee-und Kuchenverkauf lief, Würstchen und Erbsensuppe wurde wurden verzehrt, nur der Verkauf von Eis und Kaltgetränken lief wegen des doch etwas frischen Wetters nicht so gut.
Die Meinung der Besucher zu diesen Treffen war durchaus positiv, hatten doch einige noch persönliche Erinnerungen an das eine oder andere Fahrzeug. Bei "Benzingesprächen" hörte man die Begeisterung für die alte Technik wie: "da konnte man noch selbst etwas machen", heraus. Der Teilemarkt ist dieses Jahr eher verhalten ausgefallen aber manch einer hat das schon lange gesuchte Ersatzteil doch noch gefunden.
Für ein gutes Gelingen solch einer Veranstaltung zählt neben der aktiven Mitarbeit aller Clubmitglieder (besten Dank vom Vorstand) auch die Hilfe unserer Partner. Besonders bedanken möchten wir uns bei Opel-Grund in Berga. Dieses Autohaus unterstützt uns seit Jahren bei der Durchführung unserer Treffen.
Hoffen wir, das es in Zukunft noch mehr Partner gibt, die unser Vorhaben unterstützen, gut gepflegte Oldtimer der Nachwelt zu erhalten.